Sie sind hier:  AIB V3 > PC-Wissen > Internet & eMail > Dienste > TELNET 

Telnet

Zweck des Telnet-Programms ist, von einem beliebigen TCP/IP-fähigen Terminal einen interaktiven Zugang zu anderen Computern zu schaffen. Telnet = 'Teletype Network', zu deutsch etwa: 'Fernschreiber-Netzwerk'. Diese Programme gehen im einfachsten Fall von einem Text-Terminal aus und verwenden oft die VT100/VT200-Emulation.

Deshalb kann es bei Programmen zu Problemen kommen, die bildschirmorientiert arbeiten (z. B. Editoren). Für die Steuerung der Ausgabe, beispielsweise die Positionierung der Schreibmarke oder die Einstellung der Bildschirmfarbe, werden Steuerzeichen gesendet, welche die Terminal-Emulation 'verstehen' muß. Man hat also den gleichen Funktionsumfang wie ein lokal an dem jeweiligen Rechner angeschlossenes Terminal - egal wie weit der Rechner entfernt ist. Ist der Verbindungsaufbau erfolgreich, erscheint der Login-Prompt des fernen Rechners. Man kann sich prinzipiell an jedem Rechner im Internet einloggen - vorausgesetzt, man besitzt dort eine Zugangsberechtigung. Viele Rechner bieten jedoch auch einen Gastzugang. Es werden aber auch spezielle Informationsdienste angeboten. Um beispielsweise Whois-Anfragen abzusetzen, kann Telnet verwendet werden. Auch bieten manche Rechner über Telnet Zugang zu Multiuser-Spielen.

Primär dient Telnet aber dem Shell-Zugang auf einem fernen Rechner. Bei Shell-Zugängen verwenden Sie lediglich die Tastatur Ihres Computers, den "Rest" Ihres Computers brauchen Sie eigentlich gar nicht (so wie damals mit DOS beim PC). Sobald Sie die Verbindung zum fernen Rechner aufgebaut haben, können Sie all das auf dem Rechner machen, was man auch lokal an der Konsole machen kann. Je nach Betriebssystem (meist ist es UNIX) müssen Sie dessen Befehle lernen. Für den 'Normalnutzer' spielt Telnet eine untergeordnete Rolle, dagegen kann ein Administrator alle ihm unterstehenden Computer bedienen, ohne seinen Arbeitsplatz verlassen zu müssen.

Spam-Server "Grum" abgeschaltet

Für alle die sich schon immer über zuviel Spam im Postfach geärgert haben gibt es eine gute...

TYPO3 Version 4.7 verfügbar

Die finalen Version des TYPO3 CMS Version 4.7 ist veröffentlicht worden. In TYPO3 4.7 wurde...

Schleusingen jetzt mit UTMS versorgt

In Schleusingen ab sofort mit bis zu 42,2 Megabit pro Sekunde im Internet surfen....

neuer RC TYPO3 4.7 veröffentlicht

Der neue Release-Kandidat 2 von TYPO3 4.7 wartet mit einer Vielzahl neuer Funktionen auf, außerdem...

TYPO3 4.4.12, 4.5.8 und 4.6.1 sind online

Heute wurde bekannt gegeben, dass ab sofort TYPO3 4.4.12, 4.5.8 und 4.6.1 zur Verfügung stehen. Es...

Das Hennebergische Gymnasium Schleusingen hat eine neue Website !

Nach langen Wochen der Erstellung und Redaktionsschulung ist die neue Website www.gym-schleusingen...